Effektivität

* * *

Ef|fek|ti|vi|tät 〈[ -vi-] f.; -; unz.〉 Wirksamkeit, Wirkkraft; Ggs Ineffektivität

* * *

Ef|fek|ti|vi|tät, die; -:
Wirksamkeit; ↑ effektive (2) Wirkung, Leistung:
die E. der angewandten Mittel;
ein hohes Maß an E. erreichen.

* * *

Effektivität,
 
die, -,  
 
 2) Völkerrecht: Grundsatz, wonach die Wirksamkeit und Dauerhaftigkeit einer von den betroffenen Staaten hingenommenen, aufrechterhaltenen oder durchgesetzten tatsächlichen Situation (z. B. Verlauf einer Grenze, Festlegung einer Fischereizone, Entstehung eines neuen Staates, Etablierung einer illegal zur Macht gelangten Regierung) selbstständige rechtliche Bedeutung besitzt, also auch ohne oder gegen geltende Rechtsnormen rechtlicher Verbindlichkeit erlangt. So ist die Effektivität einer durch Bürgerkrieg entstandenen Regierung Voraussetzung für die Anerkennung durch andere Staaten.

* * *

Ef|fek|ti|vi|tät, die; -: Wirksamkeit; effektive (2) Wirkung, Leistung: die E. der angewandten Mittel; Wichtiger als die Frage nach der E. der Nachrichtendienste ist ... (W. Brandt, Begegnungen 15); Die Natur arbeitet unwahrscheinlich ökonomisch; mit geringstem Aufwand erreicht sie ein hohes Maß an E. (Gruhl, Planet 37).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Effektivität — (von lateinisch effectivus „bewirkend“) bezeichnet das Verhältnis von erreichtem Ziel zu definiertem Ziel (Zielerreichungsgrad). Das Kriterium für das Vorhandensein von Effektivität ist das Ausmaß, in dem beabsichtigte Wirkungen erreicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Effektivität — Auswirkung, Erfolg, Geltung, Leistung, Stärke, Wirksamkeit, Wirkung, Wirkungskraft; (Fachspr., bildungsspr.): Effizienz. * * * Effektivität,die:1.⇨Wirksamkeit(1)–2.⇨Wirtschaftlichkeit EffektivitätWirkung,Wirksamkeit,Wirkungskraft,Wirtschaftlichkei… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Effektivität — Beurteilungskriterium, mit dem sich beschreiben lässt, ob eine Maßnahme geeignet ist, ein vorgegebenes Ziel zu erreichen. Über die Art und Weise der Zielerreichung werden bei der Betrachtung unter E. Gesichtspunkten keine Aussagen getroffen. Vgl …   Lexikon der Economics

  • Effektivität — efektyvumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Patikimumo teorijoje – sistemos atitikimo jos paskirčiai laipsnis. atitikmenys: angl. effectiveness vok. Effektivität, f; Wirksamkeit, f rus. эффективность, f pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Effektivität — efektyvumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. effectiveness; efficiency vok. Effektivität, f; Wirksamkeit, f; Wirkungsgrad, m rus. эффективность, f pranc. efficacité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Effektivität — veiksmingumas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Santykis tarp galimo didžiausio ir pasiekto rezultato. atitikmenys: angl. efficiency vok. Effektivität, f; Wirksamkeit, f rus. эффективность ryšiai: sinonimas – efektyvumas …   Sporto terminų žodynas

  • Effektivität — veiksmingumas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Tikslingos, našios, atitinkančios konkrečias sąlygas ir galimybes veiklos (pvz., sportinio rengimo, žaidimo, pratybų) ryškus poveikis, reikiamas rezultatas. atitikmenys: angl.… …   Sporto terminų žodynas

  • Effektivität — Ef|fek|ti|vi|tät 〈 [ vi ] f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Wirksamkeit, Wirkkraft …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Effektivität — Ef|fek|ti|vi|tät [...v...] die; <aus mlat. effectivitas, Gen. effectivitatis »bewirkende Kraft«> Wirksamkeit, Durchschlagskraft, Leistungsfähigkeit …   Das große Fremdwörterbuch

  • Effektivität — Ef|fek|ti|vi|tät, die; (Wirkungskraft) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.